Kurze Beschreibung: Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

  • Das Museum im Überblick:
    • Das Städtische Museum Bruchsal befindet sich im dritten Obergeschoss des Hauptbaus von Schloss Bruchsal. Es dokumentiert die Geschichte des Bruchsaler Raumes von der Steinzeit bis zur Gegenwart.
    • Das Museum wurde 1902 als Städtische Sammlung gegründet. Vor dem Krieg erfolgte eine überörtliche Ausrichtung als Kraichgau-Museum. Am 1. März 1945 wurde das Museum mit einem Großteil seiner Bestände beim Luftangriff weitgehend zerstört. Erst 1975 konnte das Museum im Schloss Bruchsal wieder eröffnen.
  • Heutige Schwerpunkte des Museums:
    • Archäologische Funde aus der Jung- und Altsteinzeit und der Michelsberger Kultur
    • Präsentation zur experimentellen Archäologie
    • Römische Objekte aus Grabungen
    • Mittelalterliche Exponate aus dem Bergfried und dem ehemaligen Kapuzinerkloster
    • Münzkabinett und Briefmarkensammlung
    • Mineraliensammlung
    • Informationen zum Nationalsozialismus in Bruchsal und der Zerstörung der Stadt 1945
    • Tafeln zur Badischen Revolution 1848
    • Erinnerungen an die Gelben Dragoner
    • Ausstellung zum Strafvollzug in Bruchsal

Quellen: Sandra Eberle, Petra Pechaček: Schloss Bruchsal, Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg: Schloss Bruchsal sowie eine Infotafel des Museums

Galerie: Östlicher Raum – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 04.12.2020. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.

Galerie: Südlicher Raum – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 30.12.2020. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.

Galerie: Westlicher Raum – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 15.11.2020. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.

Galerie: Bildnisse – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 29.10.2020. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.

Galerie: Skulpturen – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 13.11.2020. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.

Galerie: Exponate – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 17.01.2021. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.

Galerie: Diverses – Städtisches Museum Bruchsal (im Hauptbau von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 11.01.2021. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen. Um in einem großen Bild den Bildtitel am unteren Rand zu verbergen, klicken oder tippen Sie in das Bild. Um den Bildtitel wieder zu sehen, klicken oder tippen Sie erneut in das Bild.