Schloss Bruchsal - Jagdamt / Amtsgericht - Von Westen - Blick von der Schönbornstraße nach Osten auf die Westfassade des Jagdamts, links hinten der Kanzleibau (aufgenommen im April 2022, am späten Nachmittag)
Schloss Bruchsal - Forstamt - Von Südwest - Blick von der Schönbornstraße nach Nordost auf das Forstamt, links im Hintergrund das Zeughaus, beide mit aufgemalten Backsteinen (aufgenommen im April 2021, am späten Nachmittag)
Schloss Bruchsal - Forstamt - Von Süden - Blick auf die Südfassade des Forstamts, links im Hintergrund das Hofkontrollamt, rechts im Hintergrund der Kanzleibau (aufgenommen im April 2022, am frühen Nachmittag)

Kurze Beschreibung: Forstamt & Jagdamt / Amtsgericht (von Schloss Bruchsal)

  • Bau und Nutzung
    • Forstamt
      • 1722-1725 als fürstbischöfliches Forstamt errichtet
      • Nach 1803 Dienstwohnung der Großherzoglich Badischen Domänenverwaltung
    • Jagdamt
      • Wohl vor 1746 errichtet als Teil des fürstbischöflichen Forstamtes
      • In großherzoglicher Zeit Wachstube der städtischen Nachtwache
      • Nach 1853 Wohnung

Quelle: Hinweisschilder der SSG BW am Bau

Galerie: Historische Pläne – Forstamt & Jagdamt (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 14.04.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Forstamt / Amtsgericht (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 01.05.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Jagdamt / Amtsgericht (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 30.04.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.