Inhalt / Gehe nach unten zu

Schloss Bruchsal - Nördliche Orangerie / Nebendienstdienerbau - Von Außen / Von Westen - Blick auf die 12. Allegorie/Figur von Norden/von links (ursprünglich gemalt von Giovanni Francesco Marchini, zwischen 1732 und 1737, restauriert von Josef Mariano Kitschker, zwischen 1900 und 1910, erneut restauriert von Klaus Siller (Fassadenmalerei) und Walter Maschke (Allegorien), 1976) (aufgenommen im Oktober 2018, am Nachmittag)
Schloss Bruchsal - Nördliche Orangerie / Nebendienstdienerbau - Von Außen / Von Westen - Blick von der Schlossterrasse auf die Westfassade der Orangerie (ursprünglich gemalt von Giovanni Francesco Marchini, zwischen 1732 und 1737, restauriert von Josef Mariano Kitschker, zwischen 1900 und 1910, erneut restauriert von Klaus Siller (Fassadenmalerei) und Walter Maschke (Allegorien), 1976) (aufgenommen im Oktober 2018, am späten Nachmittag)
Schloss Bruchsal - Nördliche Orangerie / Nebendienstdienerbau - Von Außen / Von Westen - Blick auf die 4. Allegorie/Figur von Norden/von links (ursprünglich gemalt von Giovanni Francesco Marchini, zwischen 1732 und 1737, restauriert von Josef Mariano Kitschker, zwischen 1900 und 1910, erneut restauriert von Klaus Siller (Fassadenmalerei) und Walter Maschke (Allegorien), 1976) (aufgenommen im Oktober 2018, am Nachmittag)

Kurze Beschreibung: Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

  • Bau und Nutzung
    • 1725: Fertigstellung des Baus, danach Nutzung als Orangerie
    • Um 1745: Umbau der Orangerie zur Unterbringung höherer Hofbediensteter
    • In großherzoglicher Zeit zunächst Wohnungen eingerichtet
    • Ab 1885 vom Forstamt genutzt
    • Heute von der Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg (SSG BW) genutzt
  • Bemalung
    • 1732 bis 1737: Fassaden usprünglich gemalt von Giovanni Francesco Marchini
    • 1900 bis 1910: Fassaden restauriert von Josef Mariano Kitschker; 13 der 18 allegorischen Figuren waren nachgewiesen, 5 figürliche Darstellungen mussten von Kitschker ergänzt werden
    • 1976: Fassadenmalerei erneut restauriert von Klaus Siller, Allegorien von Walter Maschke

Quellen:

Galerie: Historische Pläne – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 15.04.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Von Osten – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 17.01.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Von Westen – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 28.04.2021. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Figuren – Von Westen – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 08.11.2018. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Illusionsmalerei – Von Westen – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 02.02.2019. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Details – Von Westen – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 20.10.2018. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Von Süden – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 02.06.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.

Galerie: Figuren – Von Süden – Nördliche Orangerie bzw. Nebendienstdienerbau / SSG (von Schloss Bruchsal)

Galerie aktualisiert am 01.06.2022. Klicken bzw. tippen Sie auf ein Bild, um das Bild groß zu sehen.